Homepage Ride-Downhill-Blog | Videos Videos | Spotmap Bikespot-Map | Lexikon Lexikon

Der Rahmen ist das tragende Bauteil eines Fahrrades.

(Bild zeigt einen Flatland-BMX-Rahmen den ich mal für einen Freund konstruiert habe)

An ihn sind alle anderen Komponenten des Bikes angebaut und seine Geometrie und Bauform bestimmt stark die Fahreigenschaften und die Stabilität des Bikes.

Grundsätzlich kann man Fahrradrahmen in erster Linie unterscheiden in Hardtail-Rahmen und dem gefederten Fully-Rahmen.

Verschiedene Bauformen von Fullys sind:

  • Eingelenker

  • Mehrgelenker

  • Viergelenker

  • Float-Link

  • VPP-System

  • LRS (Low-Ratio-Suspension)

  • Sonstige neue Systeme

Bei den meisten Herstellern haben sich Diamantform-Rahmen durchgesetzt, aufgrund ihrer hohen Steifigkeit gegen die Torsionsbelastung des Rahmens beim treten.

Für den Bau von Rahmen kommen verschiedene Werkstoffe zum Einsatz, je nach Einsatzzweck und später gewünschter Eigenschaften.

Gängige Werkstoffe im Rahmenbau sind Aluminium-Legierungen, Stahl-Legierungen, Carbon bzw. Kohlefaser-Werkstoffe und vereinzelt kommen noch andere Legierungen zum Einsatz, die jedoch eher selten und oftmals sehr teuer sind.

Auch die Fertigungsverfahren unterscheiden sich je nach Werkstoff. Es kommen verschiedene Schweißverfahren zum Einsatz, welche eine nachträgliche Wärmebehandlung der Rahmen notwendig machen, gelegentlich werden Rahmen aber auch noch gelötet.

Es gibt verschiedene Einsatzbereiche für ein Fahrrad, und für jeden Einsatzzweck gibt es spezielle Rahmen mit besonderen Merkmalen und Innovativen Konstruktionen der Hinterbauten!

Einen weiterführenden Artikel zu den verschiedenen Rahmenarten bei Mountainbikes findet ihr hier in kürze in diesem Lexikon mit allen Erklärungen und Vor- und Nachteilen!

Auch zu den jeweiligen Werkstoffen folgen bald separate Artikel.

.

Für Anmerkungen und bei weiteren Diskussionsbedarf zu diesem Thema, findet ihr hier im Forum einen passenden Thread: Rahmen


2 Kommentare zu „Rahmen“

  • Hanna sagt:

    Für mich persönlich wichtig: Nicht reines Fachchinesisch sondern durchaus verständlich und klar geschrieben, so dass auch ein Mensch der keine Ahnung hat, es versteht!Danke für die Info!

  • buplus sagt:

    Pretty cool post. I just stumbled upon your blog and wanted to say
    that I have really liked reading your blog posts. Anyway
    I’ll be subscribing to your blog and I hope you post again soon!

Kommentieren

 
Ride Downhill